Bildung für positive Transformation

Bildung ist die zentrale Grundlage für positive Transformation. Als Beraterin und Autorin biete ich Ihnen Expertenwissen im Bereich Bildung: von der Evaluierung über die Konzeptualisierung von Lernsystemen bis hin zur Entwicklung und Implementierung von Lernformaten.

Mein Portfolio umfasst folgende Bereiche:

Bildungs-Analyse

Sie wollen Ihr Bildungssystem auf Zukunftstauglichkeit hin überprüfen? Ich unterstütze Sie in evidenzbasierten Evaluationen und zeige Ihnen Verbesserungspotenziale auf. Meine Texte analysieren, argumentieren und überzeugen. Wo nötig knapp und datenbasiert, wo möglich mit Anspruch auf sprachliche Eleganz und gutes Storytelling.

Beispiel „Skills Strategy“

Basierend auf meiner jahrelangen OECD Erfahrung berate ich Bildungsprojekte von Regierungen, der EU Kommission, sowie Stiftungen und verschiedene nationale Organisationen. Für die Regierung der Vereinigten Arabischen Emirate verfasste ich beispielsweise eine nationale Skills Strategy.

Bildungs-Beratung

Wenn Sie ein attraktives Weiterbildungskonzept für sich und Ihre Organisation erstellen wollen, helfe ich Ihnen bei der Orientierung, Zielfindung und Umsetzung. Ich entwickele kreative Bildungskonzepte, die auf Ihre individuellen Bedürfnisse zugeschnitten ist.

Beispiel „Hogan Lovells Social Skills Kampagne“

Für die europäischen Büros der internationalen Kanzlei Hogan Lovells International LLP entwickele ich eine Corporate Social Responsibility (CSR) Kampagne zum Thema Sozialkompetenzen und einen Citizenship Imagefilm, der den Lernprozess dieser Kompetenzen mittels Mitarbeiterengagement dokumentiert.

Lernplattformen

Sie möchten in Ihrem Unternehmen ein effizientes Lernsystem etablieren? Für namenhafte Kunden habe ich dies bereits erfolgreich realisiert. Ich zeige Ihnen, wie Sie mit der richtigen Plattform nicht nur den internen Wissensaustausch fördern, sondern auch die Unternehmenskultur positiv prägen können. Ein wichtiger Baustein, um aus Ihrem Unternehmen eine “lernende Organisation” zu machen.

Beispiel „Lernwelten bei der Siemens AG“

Zusammen mit der Kommunikationsagentur MadeVision entwarf ich eine Strategie für das Weiterbildungsnetzwerk von Führungskräften der Siemens AG. Diese beantwortet die Fragen: Wie kann selbstorganisiertes Lernen im Unternehmen implementiert werden? Welche Strukturen fördern Wissensaustausch und Entwicklung einer lernenden Organisation?

Lernformate

Mit meiner jahrelangen Erfahrung in der Entwicklung von Lernformaten verschiedener Art, einschließlich eLearning Angeboten, Lernspielen und Lern-Apps biete ich Ihnen Unterstützung in allen Projektphasen. Je nach Bedarf erstelle ich für Sie das Konzept und die Lerninhalte, wobei aktuelle Studien und Methodiken zu Lernverhalten, On- und Offline-Nutzung und Design Thinking einfließen lasse.

Beispiel Lern-App „sprachtalent“

Für in Deutschland arbeitende ausländische Pflegekräfte entwickelte ich das Konzept und die Inhalte für „sprachtalent“, ein App-basiertes Sprachlernprogramm. Die Nutzer schätzen das Spielerische der neuen Medien in Kombination mit relevanten Inhalten aus dem Klinikalltag für den Klinikalltag.

Ausbildung & Lehre

Für Akademien und Bildungseinrichtungen entwickele ich passende Lerndesigns und Lehrmodule. Mit einer Mischung aus lebendigen Erfahrungen und Reflexion zielen die Seminare und Workshops auf transformatives Lernen zur Persönlichkeitsentwicklung.

Beispiel „Akademie der Studienstiftung“

In einem einwöchigen experimentellen Workshop mit Ansätzen aus Otto Scharmers Theory-U und Beuys’ Konzept der sozialen Plastik erarbeitete ich mit Studenten das Thema Bewusstseinswandel in der Wirtschaft. Die Resultate präsentierten die Studenten in einer selbst entworfenen eindrucksvollen Performance.

Vorträge & Diskussionen

Sie suchen jemanden, der sich national und international auf dem Bildungsparkett auskennt und mehrere Sprachen beherrscht? Seit vielen Jahren halte ich auf internationalen Bühnen Impulsvorträge, gebe Interviews oder diskutiere zu verschiedenen Bildungsthemen.